Deutsche Asset One | Deutsche Asset One gewinnt Deloitte-Managerin Petra Rösner für Management-Team
16625
post-template-default,single,single-post,postid-16625,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Deutsche Asset One gewinnt Deloitte-Managerin Petra Rösner für Management-Team

Deutsche Asset One gewinnt Deloitte-Managerin Petra Rösner für Management-Team

  • Neu geschaffene Position des Head of Portfolio- und Asset Management
  • Deutsche Asset One weiter auf Wachstumskurs: AuM steigen auf 1,7 Mrd. Euro

 


Berlin, 2. Juli 2020 – Die Deutsche Asset One, Investment-Spezialist für Wohnimmobilien im
gesamten Bundesgebiet, hat die Deloitte-Managerin Petra Rösner MRICS (46) verpflichtet. Mit
der neu geschaffenen Position des Head of Portfolio- und Asset Management bekräftigt die
Deutsche Asset One ihren Wachstumskurs. Die Expertin im Bereich strategisches
Portfoliomanagement für Wohnimmobilien übernimmt die Verantwortung für das strategische
und operative Management des auf über 1,7 Mrd. Euro Assets under Management (AuM)
gewachsenen Portfolios. Erst vor wenigen Wochen hatte die Deutsche Asset One die
Ernennung von Anika Bornschein zum Managing Director / CFO bekanntgegeben.
Petra Rösner bringt mehr als 17 Jahre Erfahrung in der Strategie- und Immobilienberatung mit
und war seit 2011 bei Deloitte im Bereich Real Estate Consulting tätig. Dort leitete die Diplom-
Kauffrau nationale und internationale Beratungsprojekte im Bereich Investment und
Management von Wohnportfolios. Darüber hinaus betreute sie die Unternehmensaktivitäten in
den Segmenten PropTechs und ESG Real Estate.
Thilo von Stechow, Geschäftsführer der Deutschen Asset One, kommentiert: „Für unser
kontinuierliches Unternehmenswachstum schaffen wir nun sukzessive neue Strukturen, um
Kompetenzen im Unternehmen zu bündeln und in erfahrene Hände zu geben. Petra Rösner
ist mit ihrer profunden Expertise für Wohnimmobilienmärkte und ihren langjährigen
Erfahrungen in den Bereichen Nachhaltigkeit und Digitalisierung eine ideale Ergänzung für
unser Management-Team.“

Pressekontakt
Deutsche Asset One GmbH
c/o RUECKERCONSULT GmbH
Dr. Ulrich Nagel
Pantaleonswall 27, 50676 Köln
Tel.: 0221 292956-30
Mail: deutscheassetone@rueckerconsult.de
Unternehmenskontakt
Deutsche Asset One GmbH
Geschwister-Scholl-Str. 5, 10117 Berlin
Tel.: 030 2790 7910
Mail: info@deutscheassetone.com
Web: www.deutscheassetone.com

 


Über die Deutsche Asset One:
Die Deutsche Asset One bietet Investment- und Asset-Management-Dienstleistungen mit dem Fokus auf Wohnimmobilien in Deutschland. Dabei legt die Deutsche Asset One keine eigenen Produkte auf, sondern konzentriert sich auf den Aufbau und die Betreuung von Wohnimmobilienportfolios nationaler und internationaler Investoren. Hierzu gehören Immobilienfonds genauso wie Kapitalsammelstellen. Unter Kapitalsammelstellen werden Versicherungen, Pensionsfonds, Pensionskassen, Versorgungswerke, Depot A-Gelder und Stiftungen verstanden. Die Deutsche Asset One ist eine unabhängige und eigentümergeführte Investment- und Asset-Management-Gesellschaft, die nach dem Prinzip eines „Real Estate Investment & Asset Managers“ ihren Mandanten eine ganzheitliche Betreuung der Immobilienengagements im Stil einer Investmentboutique bietet. Das Anlagevolumen für das kommende Jahr liegt bei rund 500 Millionen Euro. Zu den Anlageobjekten zählen Projektentwicklungen und Bestandsimmobilien ab einem Einzelwert von ca. drei Millionen Euro und als Portfolio mit bis zu 3.000 Wohneinheiten. Aktuell betreut die Deutsche Asset One ein Immobilienvermögen (Assets under Management) von mehr als 1,7 Milliarden Euro.